Meine Biografie

Erfolgreich gelebter Wandel

Meine Laufbahn

„Von der angestellten Ingenieurin in der DDR zur selbstständigen Vertrieblerin, zur Führungsperson, zur nochmaligen Studentin und endlich zur Beraterin und Begleiterin in Veränderungsprozessen – erfolgreich gelebter Wandel“

Ich empfinde eine Zusammenarbeit innerhalb der auf dieser Seite dargestellten Themen als stark vertrauensbasierte Beziehung. Daher verzichte ich darauf, Referenzen zu nennen und Sie um Freigabe dafür zu fragen. Basis meines Angebotes ist mein Leben, meine Ausbildungen, meine Erfahrungen und die Empfehlungen meiner bisher betreuten KundInnen.

 

Geboren              
3. Juli 1961 in Chemnitz, DDR

Schulabschluss 
Juli 1979 Abitur

1. Studium 1979 – 1984
Maschinenbau, Fachrichtung „Angewandte Mechanik“ an der TH Chemnitz

1983     
Geburt meines ersten Kindes

1984             
Diplomarbeit am Institut für Mechanik der Akademie der der DDR, Thema: „Hologramminterferometrische Ermittlung von Spannungszuständen an Proben der Bruchmechanik“

1984 Studienabschluss      
Diplom-Ingenieurin für Maschinenbau

1984 – 1989 
berufstätig als Berechnungsingenieurin in Chemnitz

1988  
Geburt meines zweiten Kindes Arno Wilhelm

1. große Veränderung:

2.11.1989
Flucht aus der DDR mit Kindern und Partner über die damalige Tschechoslowakei, Ungarn und Österreich in die BRD, aus familiären Gründen ins Allgäu

1990-1994   
Fuß-Fassen, Arbeiten auf Stundenbasis, Fortbildung zur Anwendungsprogrammiererin

Erkenntnis 
als Frau mit 2 kleinen Kindern in einer konservativen Region wird das nichts mit einem Ingenieurs-Job

Frage 
was kann ich außerdem? à Kontakt zu Menschen aufbauen

2. große Veränderung:

September 1994 
Einstieg in den Einzelhandel als Verkäuferin bei der Firma Eisen-Schmidt in Füssen

November 1995     
Eröffnung des Media Marktes Kempten mit mir als Abteilungsleiterin des Bereiches „Neue Medien“

3. große Veränderung:

September 1998
Einstieg in den Vertriebsaußendienst auf selbstständiger Basis

1998 – 2013        
freie Handelsvertreterin für viele namhafte Firmen im Elektronikbereich des Einzelhandels, u.a. Belkin, CoolerMaster, Creative, DELL, Golla, iconbit, iiyama, imation, Raidsonic, Rapoo, Roccat, Samsonite, Samsung, Sitecom, Sony, Speedlink, Steelseries, Symantec, Transcend

2013 – 2016            
Vertriebsleiterin bei den Distributoren First WISE Media GmbH und Jöllenbeck GmbH für Süddeutschland

Im Laufe der Zeit Veränderung der Interessen weg vom Verkauf hin zu Führung, Verhandlung, Kommunikation, Personalentwicklung, strategische Businessplanung

Erkenntnis       
eine Veränderung in diese Richtung ist erstrebenswert

4. große Veränderung:

2016  
die Veränderung des Kaufverhaltens in unserer Gesellschaft fordert Ihren Tribut – meine Vertriebsebene wird abgeschafft

Frage             
was will ich tun?

Antwort   
Aufnahme des Masterstudiums „Kommunikations- und Betriebspsychologie“ an der FH Wien der WKW, durchgeführt als virtuelles Studium vom Akademischen Lehrinstitut für Psychologie (ALP) in Lübeck unter Mitwirkung von Prof. Dr. Schulz von Thun von September 2016 bis Juli 2018

2018        
Masterarbeit: „Die Anwendung des Reifegradmodells der Führung nach Hersey und Blanchard auf Außendienst-Teams. Welche Führungsstile eignen sich hierbei besonders?“

2018 Studienabschluss 
Master of Science

2018 – 2019 
Tätigkeit als Vertriebsleiterin DACH bei der NORDINKRAFT AG in Remchingen, einem stark in der russischen Kultur verwurzelten Anlagenbauer für Anlagen zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung mit Ultraschall

Parallel dazu Entstehung von „Moraweck – Change Management und Kommunikation“

Kontaktieren Sie mich

Ich unterbreite Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot