Ich mache Ihre Unternehmensidentität sichtbar.

Ich mache Ihre Unternehmensidentität sichtbar.


Dank erfolgreich gelebtem Wandel.

Meine Expertise ist das Produkt meiner Entwicklung.

Von der einst angestellten Ingenieurin zur selbstständigen Vertrieblerin. Weiter zur Führungsperson und zur nochmaligen Studentin. Schlussendlich zur Beraterin und Begleiterin in Veränderungsprozessen: Das ist erfolgreich gelebter Wandel. Wandel, mit dem ich Themen aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln sehen durfte. Blickwinkel, die mir selbst eine starke Identität kreiert haben – und mich echt machen.

Mein Lebenselixier: Menschen - denn ich erreiche sie. Eine Zusammenarbeit mit Ihnen ist deshalb meine Energiezufuhr. Meine Energiequelle, von der auch Sie profitieren: Ich mache Ihre Unternehmensidentität sichtbar.

Wie eine Zusammenarbeit mit mir aussieht

Gemeinsam nutzen wir Ihr vorhandenes Potenzial und entwickeln es weiter. Mein Ansatz?  Übergreifendes Denken: Statt nur an der Oberfläche zu kratzen, schaue ich immer auf das "große Ganze" – für eine Unternehmensidentität mit Tiefgang.

Mein Fokus liegt dabei auf den menschlichen Faktoren: Ich zeige Ihnen die Vorteile Ihrer Soft Skills. Das ist Unternehmensberatung 2.0!

Keine Sorge: Ich missioniere dabei nicht. Und ich gebe keine Ratschläge. Ich motiviere, begleite und unterstütze Sie. Damit Sie Ihre Reise leichten Herzens und mit wenig Gepäck angehen können.

Wer ich bin - kurz und knapp


Verändererin und Kämpferin. Ingenieurin, Vertrieblerin, Managerin, Kommunikationspsychologin. Begeisterte Mutter, Großmutter, Ehepartnerin. Digitale und analoge Nomadin. Androgyne Führungsperson – Männerhirn in Frauenkörper. In der 14. Generation von Adam Riese abstammend und daher selbstverständlich Abi-Note 1 in Mathe und Physik.

Wen Sie in unserer Zusammenarbeit kennenlernen

Kämpferin

Ich gebe nicht auf – bis ich
mein Ziel erreicht habe.

Keine Angst:
Ich gehe dabei aber nicht
über Leichen, sondern
nehmen selbstverständlich Rücksicht auf Sie.

Zuhörerin

Ich höre Ihnen zu – und interessiere mich wirklich für das, was Sie mir erzählen.

So kann ich mich in die unterschiedlichsten und komplexesten Themen eindenken: Schnell und problemlos

Menschenkennerin

Sie in Ihrem Wesen, Ihrem Charakter und Ihren
möglichen Reaktionen richtig zu beurteilen – das kann ich sehr souverän einschätzen.

Glas-halb-voll-Wahrnehmerin

Mit meiner optimistischen Natur orientiere ich mich immer am Guten.

Ob etwas für Sie machbar ist, wäge ich dabei aber ganz nüchtern ab. Und sage es Ihnen ehrlich.

Lösungsfinderin

Eine Lösung aus der Schublade? Nicht von mir.

Individuell und unkonventionell:
Ich finde eine Lösung, die
exakt zu Ihnen passt. Und mit der Sie sich wohlfühlen. Rundum.

Auf-den-Punkt-Bringerin

Ich sage Ihnen auch Dinge, die unbequem sind – die Sie aber hören müssen, um voranzukommen.

Dabei drücke ich mich klar
und verständlich aus.

Was eine Zusammenarbeit mit mir besonders macht

Ich bin die Schnittstelle – die Wandlerin – zwischen verschiedenen Welten:

Frau | Mann

Technik | Psychologie

Vertrieb | Ergebnisverantwortung

Business | Privatleben

Meine Referenzen

Unsere Zusammenarbeit baut für mich auf einer stark vertrauensbasierten Beziehung auf. Aus diesem Grund verzichte ich darauf, Referenzen zu nennen – oder Sie erst um eine Freigabe dafür zu fragen.

Die Basis meines Angebotes sind mein Leben, meine Ausbildungen, meine Erfahrungen und die Empfehlungen meiner bisher betreuten Kunden.

Lernen Sie mich kennen. Und überzeugen Sie sich selbst davon.

Mein Weg zur Unternehmensentwicklung

  • Seit 2019

    Moraweck Unternehmensentwicklung: Unternehmensidentität mit Tiefgang, Keltern

  • 2018 - 2019

    Vertriebsleiterin DACH, NORDINKRAFT AG, Remchingen

  • 2018 - Studienabschluss

    Master of Science der Kommunikations- und Betriebspsychologie

    Masterarbeit: „Die Anwendung des Reifegradmodells der Führung nach Hersey und Blanchard auf Außendienst-Teams. Welche Führungsstile eignen sich hierbei besonders?“

  • 2016 - 2018

    Masterstudium „Kommunikations- und Betriebspsychologie“ an der FH Wien der WKW, durchgeführt als virtuelles Studium vom Akademischen Lehrinstitut für Psychologie (ALP) in Lübeck unter Mitwirkung von Prof. Dr. Schulz von Thun.

4. große Veränderung:

  • 2016

    Der Wandel des Kaufverhaltens in unserer Gesellschaft fordert ihren Tribut – Umstrukturierung und Abbau meiner Vertriebsebene

    Frage: was will ich tun?

    Antwort: den Interessen folgend nochmals studieren

  • 2013 – 2016

    Vertriebsleiterin bei den Distributoren First WISE Media GmbH und Jöllenbeck GmbH

    Im Laufe der Zeit Veränderung der Interessen, weg vom Vertrieb, hin zu Führung, Verhandlung, Kommunikation, Personalentwicklung, strategischer Businessplanung

    Erkenntnis: Eine Veränderung in diese Richtung ist erstrebenswert

  • 1998 – 2013

    Freie Handelsvertreterin für viele namhafte Firmen im Elektronikbereich des Einzelhandels, u.a. Belkin, CoolerMaster, Creative, DELL, Golla, iconbit, iiyama, imation, Raidsonic, Rapoo, Roccat, Samsonite, Samsung, Sitecom, Sony, Speedlink, Steelseries, Symantec, Transcend

3. große Veränderung:

  • September 1998

    Einstieg in den Vertriebsaußendienst auf selbstständiger Basis

  • November 1995

    Abteilungsleiterin des Bereiches „Neue Medien“, Media Markt, Kempten

2. große Veränderung:

  • September 1994

    Einstieg in den Einzelhandel:
    Verkäuferin, Eisen-Schmidt, Füssen

  • 1990 – 1994

    Fortbildung zur Anwendungsprogrammiererin

    Erkenntnis: als Frau mit 2 kleinen Kindern in einer konservativen Region gibt es keine Chance, als Ingenieurin zu arbeiten

     Frage: was kann ich außerdem?

    Antwort: Kontakt zu Menschen aufbauen

1. große Veränderung:

  • 2.11.1989

    Flucht aus der DDR mit meinen Kindern und meinem Partner über die damalige Tschechoslowakei, Ungarn und Österreich in die BRD – aus familiären Gründen ins Allgäu.

  • 1988

    1988 Geburt meines zweiten Kindes www.arno-wilhelm.de

  • 1984 – 1989

    Berechnungsingenieurin, Chemnitz

  • 1984

    Studienabschluss als Diplom-Ingenieurin Maschinenbau

    Diplomarbeit am Institut für Mechanik der Akademie der Wissenschaften der DDR, Thema: „Hologramminterferometrische Ermittlung von Spannungszuständen an Proben der Bruchmechanik“

  • 1983
    Geburt meines ersten Kindes
  • 1979 - 1984

    Maschinenbaustudium, Fachrichtung „Angewandte Mechanik“, TH Chemnitz

  • 1979

    Abitur

  • 1961
    Geboren in Chemnitz, damals Karl-Marx-Stadt, DDR

Ihre Unternehmensidentität soll Tiefgang bekommen?

Rufen Sie mich an. Oder schreiben Sie mir.

Kerstin Moraweck
Moraweck Unternehmensberatung

Forlenweg 3 | 75210 Keltern
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 7082 7971873

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!
Moraweck Beratung Grau Weiss

 

ISO 9001 Farbe De

 

ISO 9001 Farbe De Mobil
/images/logo.svg
Kerstin Moraweck
Moraweck Unternehmensberatung aus Keltern bei Pforzheim
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
07082 / 7971873

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern auf dieser Website die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat nur redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.


© Moraweck.
Kontakt
Kontakt

Kerstin Moraweck

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 07082 / 7971873

Jetzt kontaktieren